Umgebung

Unser 1548 erbautes Haus liegt im
alten Ortskern von Weil am Rhein,
einer landschaftlich schönen Gegend im Dreiländerecke Deutschland - Frankreich - Schweiz mit hohem Freizeitwert und hervorragenden Golfanlagen.

Weil am Rhein liegt am Rande des
Tüllinger Berges in der Rheinebene und
reicht im Westen bis an den Rhein.

Die besondere Lage zwischen dem Rhein und den Ausläufern des Schwarzwaldes begünstigt ein außergewöhnlich südländisches Klima und bietet hervorragende Voraussetzungen für den Weinbau. Die Vogesen und die Alpen sind in Sichtweite. Seine höchste Stelle liegt knapp unterhalb des Gipfels vom Tüllinger Berg auf 455 Meter Höhe.


‹ zurück